Marketing- und Werberecht

Eine gute Marketingstrategie zielt nicht nur auf bloße Werbebotschaften ab, sondern gibt Acht, wie sie aus der Sicht der Konkurrenzunternehmen und der Verbraucher als Botschaftsempfänger rechtlich wahrgenommen werden. Unser Ziel ist es, eine stimmige und glaubhafte Marke unserer Mandanten gemeinsam aufzubauen und eine rechtssichere Nutzung von Daten, Informationen und Kommunikaten zu gewährleisten.

Magdalena Kaleta-Maniak

Manager
Rechtsanwältin

Magdalena Kaleta-Maniak

Manager
Rechtsanwältin

Beratungsbereiche

Bei dem Marketing- und Werberecht handelt es sich um eine Sammlung von über mehrere Gesetze verteilten Vorschriften – angefangen bei dem Gesetz gegen unlauteren Wettbewerb und unerlaubte Marktpraktiken, über das Presse-, Telekommunikationsrecht und Recht über elektronische Dienstleistungen bis hin zu den jeweiligen branchenspezifischen Regelungen, Urheberrecht, DSGVO und Verbraucherschutz. Unser Fachteam verknüpft Kompetenzen in all diesen Bereichen und passt seine Lösungsvorschläge an die Reichweite und die Entwicklung der Vertriebsstrategien sowie technische Kapazitäten unserer Mandanten an. Unsere Unterstützung im Bereich des Marketing- und Werberechtes (Online und Offline) umfasst:

Rechtliche Würdigung gelebter und geplanter Vertriebsstrategien, auch der auf Cookies-, Local – Storage-, AR- oder AI -Technologien („erweiterte Realität“/künstliche Intelligenz, beispielsweise Chatbots) oder Zusammenarbeit mit Google, Facebook und Remarketingagenturen gestützten Strategien

Rechtliche Unterstützung bei Werbe- und Marketinginhalten – Beurteilung von Inhalten, die durch gewerbliche Mitstreiter und Verbraucher möglicherweise als unlautere Werbung/unlauterer Wettbewerb empfunden werden können (für Mehr über unsere Kompetenz siehe Verbraucherrecht)

Rechtliche und steuerliche Betreuung von Rabatt-, Werbeaktionen und Preisausschreiben – Bewertung, inwieweit kostenlose Testproben, Gadgets, 1-Euro-Schnäppchen, Bonusangeboten eingesetzt werden können

Rechtliche Begleitung bei Aufbau und Mitgliedschaft in Treueprogrammen, Kundenbenefit - Systemen, Kundenüberwachungssystemen mit umfassender Betreuung der Systeme, Verhandlung von Verträgen mit Anbietern externer Treueprogramme (Payback, mBank etc.)

Unterstützung bei Aufbau neuer und rechtliche Bewertung bereits bestehender Datenbanken – im Hinblick auf deren Vereinbarkeit mit Verbraucherschutz, Grundsätzen für Versand kommerzieller Werbeinhalte, erhaltenen Einwilligungserklärungen und Grundsätzen für die Verarbeitung von Personendaten (zu unserer Kompetenz siehe weiter unter Datenschutz)

Verhandlung von Verträgen und Absicherung von Kundeninteressen im Marketingprozess – E-Mail Marketing, Influencer Marketing, Remarketing, Profiling, programmatische Werbung, Werbung in sozialen Netzwerken

Markenaufbau und Markenschutz, hier Markeneintragung und praktischer Markenschutz, Domainregistrierung und auch Übernahme von bereits bestehenden Marken und Domainen (für Mehr über unsere Kompetenzen siehe Geistiges Eigentum)

Schutz des guten Unternehmerrufs im Internet – u. a. Rechtsschutz des Unternehmers gegen unbegründete Kritik im Netz

Durchgeführte Projekte

Zuständiger Partner