GoEcom – wir helfen bei der Entwicklung von dem E-Commerce Bereich auf guten Grundlagen

In der Europäischen Union sind circa 20%[1] von den Unternehmen, die Online Bestellungen realisieren. In Polen liegt derzeit das Durchschnitt bei 16%[2]. Da entwickelt sich der Markt aber auch sehr dynamisch und das Jahr 2020 hat die stattfindenden Veränderungen nur beschleunigt. Das bedeutet nur eins: Die Digitalisierung der Wirtschaft ist heute eine Notwendigkeit für viele Unternehmen, die an eine langfristige Entwicklung denken – davon wissen nicht nur die größten Marktführer, sondern auch immer mehr kleinere Unternehmen.

Die Kleinunternehmen sind in der Regel aufgrund der begrenzten Zeit und des begrenzten Budgets beim Start ihres E-Commerce auf ihre eigene Intuition verlassen. Häufig können sie die Risiken nicht erkennen, die manchmal von der Unklarheiten den Vorschriften, Richtlinien oder relevanten Dokumenten kommen. In der O&W-Gruppe sehen wir die Bedürfnisse der Kleinunternehmen.

Täglich beraten wir den größten Teilnehmern der E-Commerce-Branche bei der Umsetzung von den innovativen und maßgeschneiderten Lösungen. Unsere Markenportfolio wurde am Anfang September durch eine Plattform „GoEcom“ ergänzt – die Einsteiger im Online-Shopping Bereich unterstützt. GoEcom ist gleichzeitig eine Basis von dem betriebswirtschaftlichen und juristischen Wissen über den Einstieg in den Online-Verkauf und ein Online-Shop. Sie finden da die Grundlagen, die Sie für die Einrichtung Ihres eigenen Online-Shops benötigen und das alles, um auch den kleinsten Marktteilnehmer einen sicheren und besseren Start im elektronischen Handel zu ermöglichen.

 

[1] Bericht der Santander Bank Polska: „Pandemie treibt Wachstum für den elektronischen Handel. Wird das Jahr 2020 ein Rekordjahr für den elektronischen Handel in Polen sein“, August 2020

[2] Ebd.