• Kapitalmarktrecht
  • Handelsgesellschaftsrecht
  • M&A
  • Umstrukturierungen
  • Gerichtsstreit

Michał Bogacz

Partner

Rechtsanwalt

Fachanwalt für breit verstandenes Handels- und Kapitalmarktrecht.

Seit mehr als 10 Jahren baut er langfristige Berater-Mandant-Beziehungen auf und berät Börsengänger der Warschauer Wertpapierbörse und Großunternehmer mit polnischer und ausländischer Beteiligung. Durch seine umfassende und strategische Arbeitsweise vermag er hierbei rechts-, steuer- und, vor allem, geschäftsspezifische Belange seiner Mandanten besonders zu beachten.

Herr Bogacz ist Leiter eines in der Kapitalmarktpraxis geübten Beraterteams, das Aktiengesellschaften u. a. bei Aktien- und Obligationsausgaben, börslichen und außerbörslichen Geschäften, Umstrukturierungen von Kapitalgruppen, Gestaltung von Informationspolitiken und zu Informationspflicht börsennotierter Gesellschaften berät.

Herr Bogacz ist Durchführer mehrerer Projekte, u. a. zu Notierungsaufnahmen von Aktien (Erst- und Zweitplatzierungen (IPO i SPO)), Obligationsausgaben, Verhandlungen von Investitionsverträgen samt Absicherungspaketen sowie Projekte zu Transaktionsberatung, Umwandlung und Verschmelzung von Gesellschaften und Umstrukturierungsprojekte. Er ist ferner Auditprüfer für die Informationspflichterfüllung durch Aktiengesellschaften, Trainer in Schulungen für Geschäftsführer und Aufsichtsratmitglieder von Aktiengesellschaften. Als Berater kann er auf seine fundierte Erfahrung in Steuerrecht zurückgreifen.

Seit 2009 bei O&W. Rechtsanwalt mit Universitätsabschluss in Jura, Verwaltung und Wirtschaft (Universität Wrocław), Absolvent eines postgradualen Aufbaustudiums für Finanzen und Rechnungswesen (Wirtschaftsuniversität). Verfasser mehrerer dutzend Veröffentlichungen, Redner in zahlreichen Schulungen und Konferenzen, davon der in Zusammenarbeit mit SEG (Vereinigung börsennotierter Unternehmen) organisierter Konferenzen.

Englisch fließend.

Interessen: Autoklassiker und nicht ganz klassischer Radrennsport.

  • Kapitalmarktrecht
  • Handelsgesellschaftsrecht
  • M&A
  • Umstrukturierungen
  • Gerichtsstreit