Senior Consultant, seit 2013 bei Olesiński & Wspólnicy angestellt. Sie verfügt über eine langjährige Berufspraxis und erbringt in erster Linie fortlaufende und umfassende Rechtsberatung und weitere Dienstleistungen für große und mittlere Unternehmen mit polnischen und ausländischen Kapitalanteilen.

 

Ihre Erfahrung umfasst hauptsächlich Rechtsberatung auf dem Gebiet des Handelsrechts (einschließlich unternehmensinterner Dienstleistungen), des Arbeitsrechts (mit besonderer Berücksichtigung auf die Vertretung in gerichtlichen Streitigkeiten) und des Steuerrechts (einschließlich Verrechnungspreisdokumentation).

 

Sie war unter anderem an erfolgreichen Verfahren im Zusammenhang mit der Beantragung von Genehmigungen zur Durchführung von Geschäften in  Sonderwirtschaftszonen sowie an Rechts- und Steuerprüfungen und Umstrukturierungsprojekten beteiligt.

 

Sie ist Ko-autorin von Publikationen wie: “Personal-Outsourcing und die Sozialversicherungsanstalt” oder “Die Beantragung finanzieller Unterstützung darf keine öffentlichen Informationen darstellen”

 

Rechtsanwältin, Absolventin der Fakultät für Recht, Verwaltung und Wirtschaft der Universität Wrocław.

 

Sie spricht fließend Englisch.

 

In ihrer Freizeit plant sie ihre zukünftigen Reisen.